Biker’s United

Was war denn an diesem Wochenende los ? Haben meine Biker Kollegen den Arsch hochbekommen ?

Sieht so aus, denn die Teilnahme an den Demo’s in ganz Deutschland und der „Eisdielen Suche auf dem Mittleren Ring in München“ war schon viel besser als das was von vorherigen Aufrufen und Petitionen zu erwarten war.

Die News-Medien sprechen verhalten von etwa 80.000, ich bin mir aber sicher das diese Nummer massiv nach oben korrigiert werden muss.

So um was geht es denn eigentlich, böse Zungen behaupten, die Biker wollen ihre lauten Bikes nicht leiser machen und wehren sich jetzt gegen Fahrverbote.

Mal sehen ob ich das aufgelöst bekomme. Die Informationen kommen aus dem Internet, der Seite des Bundesrats, des BVDM und den News-Feeds im I-Net. Einfach hier auf DRUCKSACHE-125 klicken.

Sehr guter Text vom Author des Kradblatt.
https://bikesnballs.com/kradblattdemo/

Also Leute, es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass eine höhere Taktrate bei den Demos nicht wirklich zielführend ist, aber die Unterstützung der einschlägigen Vereinigungen und hier insbesondere des BVDM (ja ICH bin Mitglied) erhöht die Chance, dass wir -entgegen der Beteuerungen unseres Verkehrsministers- wirklich kompetente Menschen in den Gremien haben, um diese hochgradig populistischen Forderungen aufzuweichen bzw. ganz zu streichen. Mitgliedsantrag im Link oben, mach mit, gib uns eine weitere Stimme, denn nur gemeinsam sind wir stark (wie man am letzten Wochenende ja gesehen hat).

https://bvdm.de/mitgliedschaft-und-beitrag/mitglied-werden/

 

BVDM Motorrad

Kommentar verfassen