Blog

Liste der Blogbeiträge Chronologisch

D-Tour #4 „Leben mit der Natur“

So ein schöner Campingplatz am Bodensee, ich habe mich mitten in der Natur gefühlt, da ein kleiner Teich direkt hinter der zeltwiese war und die Frösche hier sagen wir mal liebeslied gesungen haben. Nachdem den Fröschen aber um 4 Uhr morgens von einem Vogel Herren gesagt wurde dass sie jetzt mal die Klappe halten sollen„D-Tour #4 „Leben mit der Natur““ weiterlesen

D-Tour #3 „Das Ziel“

Ich habe das schon mal in einem anderen Beitrag zitiert: „Im Auto sitzt man immer in einem Abteil, und weil man so daran gewöhnt ist, merkt man nicht, dass alles, was man durchs Autofenster sieht, auch wieder bloß Fernsehen ist. Man ist passiver Zuschauer, und alles zieht gleichförmig eingerahmt vorüber. Auf dem Motorrad ist der„D-Tour #3 „Das Ziel““ weiterlesen

Front

D-Tour #1 Vorbereitungen

Es geht bald los zu meiner „großen“ halben Runde um Deutschland. Eigentlich beruht das ganze ja auf der „4 Corners of Germany“ Planung der „Eisenschweine“ vom „Iron Butt Germany„. Letztes Jahr habe ich schon die erste halbe Runde mit meinem Buddy gedreht, da ging es „immer an der Grenze entlang“ von München, durch den Bayrischen„D-Tour #1 Vorbereitungen“ weiterlesen

Bikers Freedom 2021

Die Bußgelder für un-intelligentes Verhalten im Straßenverkehr sind erhöht worden. Dafür ist (soweit ich das Verstanden habe) die Verschärfung der Fahrverbote vom Tisch.  Das haben wir eher nicht den Demonstrationen wie „Keine Sperrung vom … für Motorradfahrer“  zu verdanken, sondern eher der politischen Arbeit von Verbänden im Hintergrund, wie dem BVDM, Kuhle Wampe, Biker Union„Bikers Freedom 2021“ weiterlesen

Bikes n Balls

Wochenend’s Update

Wochenend’s Update, was gibt’s neues? Eigentlich nicht viel passiert, oder vielleicht doch? Hier eine Liste. Erklärenden Text zu der Demo am Kesselberg geschrieben und auf die falschen Signale hingewiesen. Hat auch nur ein bisschen Staub aufgewirbelt und ein paar neue Blockaden in Facebook eingebracht. Auf der anderen Seite re-Connects zu Leuten die ich schon seit„Wochenend’s Update“ weiterlesen

Richtig Aufsteigen auf’s Bike

Nachdem ich jetzt gesehen habe das man MIST auch Geld machen kann versuche ich das auch mal. Also hier ist ein Video wie man ganze einfach auf ein Motorrad aufsteigt, ist zwar von 2012 aber gilt immer noch. Dieser Tipp kann das auf jedes andere Motorrad angewendet werden. Der Seitenständer hält das aus und der„Richtig Aufsteigen auf’s Bike“ weiterlesen

Es geht uns NICHT gut

Ich habe einen Thread in Twitter gefunden, der so ziemlich genau mein eigene Lage und die vieler anderer Mitmenschen darstellt. Und daher auch mein Rant über die Oster Sonntägliche (immer noch) meiner Meinung nach dämliche Motorrad Demo. Genau so dämlich wie die demnächst stattfindende in Nürnberg. „What the Fuck“, wer ist denn auf die Idee„Es geht uns NICHT gut“ weiterlesen

Kesselberg Demo

So eine Schwachsinns Aktion am Kesselberg! Was soll das in Zeiten einer globalen Pandemie eine Demonstration gegen ein „Fahrverbot“. Wäre es nicht besser die Gruppe würde ihren „moralischen Kompass“ auf die aktuellen Probleme ausrichten. Vielleicht ’ne Aktion „Biker organisieren eine Impfstation“ oder „Biker gegen Querdenker“ oder „Essen auf Rädern“ für unsere älteren Mitbürger. Aber nein,„Kesselberg Demo“ weiterlesen

Sylvenstein GS1200 ADV

#Sylvenstein

Ich fahre heute Motorrad (wenn die undichte Karre anspringt), weil ich einen Tag arbeitsfrei habe. Nicht nur weil das Wetter heute so gut ist und ich das Vorausgesehen habe, sondern weil ein anderer Termin abgesagt wurde und ich jetzt meine Frustration darüber loswerden muss. Die Temperaturen sollen heute auf 12-15 C hochgehen (so ab 11)„#Sylvenstein“ weiterlesen

Front

#SchlandTour21

Zur Erinnerung, die „Schlandrunde“ ist mein Plan gewesen, bei der die entferntesten Punkte im Süden – Osten – Norden – Westen angefahren werden. Letztes Jahr im Herbst haben mein Buddy und ich den östlichsten und den nördlichsten Punkt Deutschlands besucht. Kann man hier nachlesen. Die #Schlandrunde20 haben wir ja nur zur Hälfte geschafft. 2021 ist aber„#SchlandTour21“ weiterlesen

Navi für Biker??

Ich habe das schon gesagt das meiner Meinung nach ein Navi –> Richtig Verwendet <– ein schickes/cooles/notwendiges „Sicherheit Tool“ für Motorradfahrer ist/sein kann/wäre. Wichtigster Satz : „…. und das Programmieren eines GPS während der Fahrt ist eine ganz ganz DUMME Sache.“ Aber was verwendet man denn nun ? Auch eine gute Frage, einige stehen auf„Navi für Biker??“ weiterlesen

Word und TikTok

Gestern hat sich TikTok das erst mal bewährt. TikTok, das kennt ihr doch, oder ? Das Social Media wo Mädels ihre Titten vollformatig ins Bild pressen, oder ihre Hintern mehr oder weniger interessante Bewegungen ausführen lassen. Also genau diese TikTok hat ab und zu einen Lichtblick. Gestern hab ich dort erfahren das mein Word eine„Word und TikTok“ weiterlesen

Rast #012 – Cuxhaven / München

Heute heißt es von Sylt Abschied nehmen. Zuerst war da wieder die elendige Autoreisezug Fahrt im Kastenwagen. Aber dann konnten wir uns direkt auf den ersten Zielort WACKEN stürzen. Wo ist Wacken nochmal ?? Der Ort kam nämlich in einem Gespräch vorgestern auf und war eigentlich nicht in der Tour Planung. Aber einfach mal nachgeschaut„Rast #012 – Cuxhaven / München“ weiterlesen

Rast #011 – Sylt #2

Wir hatten bei der Planung der Tour nicht damit gerechnet, dass die Strecke so interessant und schön sein würde. In einem Anfall von geistiger Umnachtung habe ich gedacht, das schaffen wir locker einmal rum um „Schland“, aber jetzt sitze ich hier in Sylt, ja ich weiß es gibt schlechtere Plätze, in der Sonne, und muss„Rast #011 – Sylt #2“ weiterlesen

Rast #010 – Sylt

Vom Zeltplatz in Wackerballig zum nördlichsten Punkt des Festlands von Deutschland. Der genaue Punkt ist im Navi programmiert, aber da ich in Flensburg keine ‚Punkte‘ habe, sind wir einfach mit hoch erhobenem Kopf weitergefahren und haben den Ort „links liegen lassen“. Also mehr oder weniger ein „Straight Shot“ zur anderen Seite, entlang der Grenze. Das„Rast #010 – Sylt“ weiterlesen

Rast #009 – Wackerballig

Das wir es heute NUR bis Wackerballig schaffen (ca. 330 km) würden, war uns nicht klar, aber erstmal von Anfang an. Nach einem kurzem Frühstück aus dem Koffer haben wir den (mehr oder weniger) von Morgentau angefeuchteten Campingplatz verlassen. Die Länge einer Tour ist nicht immer in Kilometer zu messen. Manchmal kommt einem halt etwas„Rast #009 – Wackerballig“ weiterlesen

DJI Mini 2

Drohnen Pilot

Seit heute hab ich auch den Nachweis über den Lehrgang zum Drohnen „Pilot“ der Open Sub Category A1/A3 Mit ein bisschen gesundem Menschenverstand und der Trainingssession, war das gar nicht mal so schwer. Hier ein erster Flugversuch. …. *Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine„Drohnen Pilot“ weiterlesen

Rast #008 – Off Island

Frühstück, wie cool ist das denn, der Campingplatz hat einen Shop an dem es morgens frische Brötchen (ja ja, ich weiss das heißt Semmel), aber trotzdem das ist echt klasse. Kaffee und belegte Semmel und dann klappt das mit dem Packen auch viel besser. Der erste Stopp war dann auch schon wieder für die Fähre„Rast #008 – Off Island“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Follow My Blog

Get new content delivered directly to your inbox.