Rast #007 – Du sollst Ruhen :-)

Was steht schon in der Bibel ? Genau am 7. Tag sollst Du ruhen. Und genau das machen wir auch, nicht weil es bisher sehr anstrengend war oder weil unsere alten Körper eine Ruhepause brauchen vom „auf dem Motorrad sitzen“, nein, weil es hier einfach schön ist. Ach ja, und weil die Leute freundlich sind„Rast #007 – Du sollst Ruhen :-)“ weiterlesen

Rast #006 – Abhängen

Neuer Tag am Meer, weiter geht es nach einer kurzen morgendlichen Toilette in Richtung Westen. Na ja, man kann von hier aus auch innerhalb von Deutschland nicht weiter nach Osten, denn wir sind schon ganz nahe am Rand der Republik. Jedenfalls steht heute Rügen auf unserem Plan. Erstmal losfahren und dann in „Hafen, Ryck“ zum„Rast #006 – Abhängen“ weiterlesen

Reise um Deutschland

Muss was zitieren: „Im Auto sitzt man immer in einem Abteil, und weil man so daran gewöhnt ist, merkt man nicht, dass alles, was man durchs Autofenster sieht, auch wieder bloß Fernsehen ist. Man ist passiver Zuschauer, und alles zieht gleichförmig eingerahmt vorüber. Auf dem Motorrad ist der Rahmen weg. Man ist mit allem ganz„Reise um Deutschland“ weiterlesen

Neue S1000XR kaputt :-(

Also BMW, ihr gebt doch zu das die Position der Ölablass Schraube an der Stelle , sagen wir mal, eine nicht so gute Idee ist, oder ? Warum das überhaupt von der alten Version ändern, da war die Frontseite der „Skid-Plate“ abgerundet so das im Falle eines Falles kein super harter Aufprall sondern eher ein „Durchrutschen“ passiert.

Windsurfen mit dem Motorrad

Ich habe in der Runde meiner Buddies rumgefragt wer eine kleine Frühjahrsrunde fahren möchte, denn die Temperaturen sind durch den Föhnsturm (falls es Föhn war, auf alle Fälle war es ein Sturm) bei ca. +15 C gewesen. Das reicht eigentlich der größten Frostbeule um ne Runde zu Biken. Aber irgendwie habe ich heute sowieso nur„Windsurfen mit dem Motorrad“ weiterlesen

Richtiges Verhalten am Unfallort

Richtiges Verhalten am Unfallort: Unfallbeteiligte haben die Pflicht, unverzüglich anzuhalten und die Unfallstelle abzusichern, um Folgeunfälle zu vermeiden.