Drohnen Pilot

Drohnen Polit

Seit heute hab ich auch den Nachweis über den Lehrgang zum Drohnen „Pilot“ der Open Sub Category A1/A3

Mit ein bisschen gesundem Menschenverstand und der Trainingssession, war das gar nicht mal so schwer.

Hier ein erster Flugversuch.

….
*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links.Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.Das Produkt wird für Dich dadurch nicht Teurer.

Was Fliege ich denn eigentlich? Genau eine DJI Mini 2 im „Fly More Combo“, heisst neue Drohen. Sie ist einen Tacken teuer als eine „nackte“ Mini 2, hat aber auch mehr Zubehör und wenn man das wiederum dazu rechnet ist sie ein bisschen günstiger als das „nackte“ Model.
Zusätzlich hab ich mir noch eine „Landeplattform“ gekauft, weil die Drohne durch die kleinen (bzw. kurzne) Füße recht nahe am Boden steht und ich nicht immer die Rotoren durchs Gras drehen lassen wollte.
Tja und dann hab ich mir noch einen Zusatz Halter für mein Tablet gekauft, weil die Anzeige auf dem Handy dann doch ein bisschen klein war. Also Tablet Halter und Verlängerungskabel für’s Samsung S6 kommt noch dazu.

Technik

Kommentar verfassen